BBR Ferrari 250 GTO TEST Monza 1961 Driver Willy Mairesse - Stirling Moss Limited Edition 300 1/18

Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

364,95 € * UVP 420,90 € * (13,29% gespart)

inkl. MwSt. inkl. Versandkosten

avisierter Liefertermin laut Hersteller Monat: 07/2021
Die Belieferung erfolgt in der Reihenfolge des Bestelleingangs und nur solange Vorrat reicht. Eine Vorbestellung im Online-Shop ist ab sofort möglich.
BITTE LESEN SIE DIE INFORMATIONEN ZU VORBESTELLUNGEN

Versandkostenfrei in Deutschland
  • BBR1855
  • ACHTUNG
    Sammlermodell - Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren!
  • Dieser Artikel ist von sämtlichen Gutscheinen ausgeschlossen
Produktinformationen "BBR Ferrari 250 GTO TEST Monza 1961 Driver Willy Mairesse - Stirling Moss Limited Edition 300 1/18"
Maßstab: 1:18
Fahrzeugtyp: Rennsport
Limitierung: ja
Material: Resin
Bau- / Rennjahr: 1961
Marke: Ferrari
Verpackung: Papp-Klappbox
Limited Edition: 300
Modellserie: BBR18
Das BBR Resine Modell des Ferrari 250 GTO ist sehr detailreich und hochwertig hergestellt.... mehr
Produktinformationen "BBR Ferrari 250 GTO TEST Monza 1961 Driver Willy Mairesse - Stirling Moss Limited Edition 300 1/18"
Das BBR Resine Modell des Ferrari 250 GTO ist sehr detailreich und hochwertig hergestellt.
Es gibt keine zu öffnenden Teile an dem Fahrzeug im Maßstab 1/18.
 
Das Modell ist auf einer hochwertigen Lederbasis montiert und wie angegeben limitiert.

Ein Vitrinen Deckel kann optional dazu bestellt werden. Diesen finden Sie weiter unten als Zubehör Artikel. Falls nicht, dann bitte nach VET1802ITA suchen.

 

Der Ferrari 250 GTO wurde geboren und bis ins kleinste Detail nur für den Wettbewerbseinsatz entwickelt.
Enzo Ferrari hatte diese Idee im Jahr 1960 und bat seinen Chefingenieur der Abteilung Erfahrung, Giotto Bizzarrini, ein kleines sportliches, leichtes und sehr schnelles Auto mit dem 250-Liter-3-Liter-V12-Motor zu bauen, da die Weltmeisterschaft 1962 ein neues Reglement auferlegte, das nur mit GT-Fahrzeugen stattgefunden hätte.
In kurzer Zeit und unter Verwendung eines Ferrari 250 GT mit "kurzem Radstand", Chassis-Nr. 1791 GT, baute Bizzarrini einen Prototyp.
Dieser erste Prototyp (zunächst signiert 539/62 Comp., dann 539/64 Comp.) wurde Mitte August in Rekordzeit fertiggestellt und während des GP Italien 1961 in Monza von Willy Mairesse getestet.
Dieser Test erzielte ausgezeichnete Ergebnisse, auch dank der Hilfe von Stirling Moss, der den Wagen während der F1-Tests testete und eine Zeit von 1 45 "4 festsetzte, so dass Enzo Ferrari sagte: "Ein GT war noch nie vor dem Einsitzer gesehen worden".
Das von uns angebotene Modell ist perfekt nachgebildet, von der Innenausstattung über die Karosserie bis hin zur speziellen Lackierung.
Es wurde nie als Modell im Massstab 1:18 veröffentlicht.
Aus diesem Prototyp entsteht eines oder vielleicht das einzige wahre Meisterwerk der Welt auf vier Rädern: der Ferrari 250 GTO 1962.
Ein Modell, das in einer Ferrari-Sammlung nicht fehlen darf.

 

 

Sichern Sie sich ein Exemplar dieses Automodells jetzt für Ihre Vitrine, zu bestellen im Onlineshop bei hansecars.de.
Weiterführende Links zu "BBR Ferrari 250 GTO TEST Monza 1961 Driver Willy Mairesse - Stirling Moss Limited Edition 300 1/18"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "BBR Ferrari 250 GTO TEST Monza 1961 Driver Willy Mairesse - Stirling Moss Limited Edition 300 1/18"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

NEU
NEU
NEU
NEU
NEU
NEU
NEU
NEU
CMC Maserati 300S, 1956 CMC Maserati 300S, 1956
339,00 € * UVP 344,00 €
Zuletzt angesehen