BBR Ferrari SF1000 Gran Premio Della Toscana Limited Edition 350 1/18

Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

286,95 € *

inkl. MwSt. inkl. Versandkosten

avisierter Liefertermin laut Hersteller Monat: 06/2021
Die Belieferung erfolgt in der Reihenfolge des Bestelleingangs und nur solange Vorrat reicht. Eine Vorbestellung im Online-Shop ist ab sofort möglich.
BITTE LESEN SIE DIE INFORMATIONEN ZU VORBESTELLUNGEN

Versandkostenfrei in Deutschland
  • BBRSF1000DIE
  • ACHTUNG
    Sammlermodell - Nicht geeignet für Kinder unter 14 Jahren!
  • Dieser Artikel ist von sämtlichen Gutscheinen ausgeschlossen
Produktinformationen "BBR Ferrari SF1000 Gran Premio Della Toscana Limited Edition 350 1/18"
Modellserie: BBR Die Cast High End
Maßstab: 1:18
Marke: Ferrari
Farbe: rot
Limitierung: ja
Limited Edition: 350
Fahrzeugtyp: Rennsport
Bau- / Rennjahr: 2020
Rennserie: Formel 1
Rennteam: Scuderia Ferrari
Fahrer: Leclerc, Charles, Vettel, Sebastian
Start Nr.: 5, 16
Material: Metall, DieCast
Verpackung: Vitrine / Pappkarton
Dieses Box-Set wird ein echtes Sammlerstück sein. 773: Dies sind die in der F1 erzielten... mehr
Produktinformationen "BBR Ferrari SF1000 Gran Premio Della Toscana Limited Edition 350 1/18"

Dieses Box-Set wird ein echtes Sammlerstück sein.

773: Dies sind die in der F1 erzielten Podiumsplätze. Der erste wurde von Alberto Ascari im Großen Preis von Monaco 1950 erreicht, als er Zweiter wurde, der letzte wurde von Charles Leclerc im Großen Preis von Großbritannien 2020 erreicht, als er Dritter wurde.

84: Steht sowohl für die Anzahl der von Ferrari eingesetzten Autos als auch für die Anzahl der erzielten Doppelsiege. Was die Fahrzeuge betrifft, so war der erste Einsatz der 125er im Jahr 1950, der letzte der SF1000 im Jahr 2020. Bei den Doppelsitzern jedoch wurde der erste beim Großen Preis von Italien 1951 erreicht, mit Alberto Ascari als Erstem und Jose Froilan Gonzalez als Zweitem, der letzte beim Großen Preis von Singapur 2019, mit Sebastian Vettel vor Charles Leclerc.

228: Dies sind die gewonnenen Pole-Positions. Der erste war im Großen Preis von Großbritannien 1951 mit Josè Froilan Gonzalez, der letzte wurde von Charles Leclerc im Großen Preis von Mexiko 2019 gefahren.

254: Dies ist die Anzahl der gewonnenen schnellsten Runden. Der erste war im Großen Preis der Schweiz 1952 mit Piero Taruffi, der letzte war im Großen Preis der USA 2019 von Charles Leclerc.

238: So oft stand ein Ferrari-Fahrer schon auf der obersten Stufe des Podiums. Der erste war beim Großen Preis von Großbritannien 1951 mit Jose Froilan Gonzalez, der letzte beim Großen Preis von Singapur 2019 mit Sebastian Vettel.

Showcase im Preis enthalten

Sichern Sie sich ein Exemplar dieses Automodells jetzt für Ihre Vitrine, zu bestellen im Onlineshop bei hansecars.de.

Weiterführende Links zu "BBR Ferrari SF1000 Gran Premio Della Toscana Limited Edition 350 1/18"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "BBR Ferrari SF1000 Gran Premio Della Toscana Limited Edition 350 1/18"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

NEU
Zuletzt angesehen